Einzel- und Team-Supervision

Begleitung im Praxisfeld
Wir supervidieren Einzelpersonen Teams und Projektgruppen in pädagogischen, sozialen und kirchlichen Einrichtungen sowie Unternehmen, wo sie i.d.R. im Rahmen von Teamentwicklungsmaßnahmen erfolgen. Der Fokus dabei vor allem auf dem Prozess der Zusammenarbeit mit Partnern, Mitarbeitern, Teammitgliedern oder der eigenen Führungskraft. Bei Menschen in beratenden und helfenden Berufen und anderen Dienstleistern ist auch die Kommunikation mit Kunden bzw. Klienten Gegenstand der Supervision.
Es werden i.d.R., ausgehend vom aktuellen konkreten Fall, mehrere Dimensionen betrachtet:
– Sicht des Klienten/Kunden
– Sicht der Kollegen
– Anforderungen der Organisation
– Erfordernisse der Aufgabe
– eigene Anteile
Untersucht werden u.a. Fragen zu zwischenmenschlichen Beziehungen und Konflikten, Führung und Zusammenarbeit, Zielvereinbarung und Delegation, Organisation des Informationsflusses und Kooperationsabsprachen


Beispiele aus unserer Praxis:
– Langjährige Begleitung von Kindergarten-Teams mit Team- und Fallsupervision
–  Supervision für Leiterinnen und Leiter von Kindertagesstätten zu Ihrer Führungssituation
– Fallsupervision mit Mobbing-Beauftragten von Krankenhäusern
– Ausbildungssupervision für Gemeindeberater
– Teamsupervision für Schuldnerberatungen
– Arbeit mit Frauenbeauftragten
– Supervision für Schulleitungen
– Organisationsaufstellungen für Jugendsozialarbeiter
Weitere Beispiele für unsere Projekte zur Unternehmensentwicklung finden Sie ...hier (rechte Seite).



Therapeut und Fragen
Ernst Schulze Bremer Telefon: (0551) 21091 oder Kontakt