Paartherapie und Paarberatung

Was ist Liebe und Partnerschaft
... die wunderbare Gabe, einen Menschen so zu sehen, wie er nicht ist?
... Egoismus zu zweit?
... im Vergleich zu anderen Arten der Kriegführung ein großer Fortschritt?
... eine tolle Krankheit, weil immer gleich zwei ins Bett müssen?
... ein Kunstwerk in Aktion?
... Freundschaft, die Feuer gefangen hat?
oder
... einer der spannendsten Entwicklungswege zu mehr Mitgefühl, Aufrichtigkeit und Menschsein?

Schlängel Linien veränderts 0,6 Kopie


Themen und Anlässe können unter anderem sein:
– Aktuelle Kommunikationsprobleme klären
– Den Zugang der Partner zu den Potentialen von Wertschätzung füreinander wieder herstellen bzw. stärken
– Die Beziehung als Entwicklungsweg begreifen
– Verstrickungen mit der Herkunftsfamilie lösen, die sich belastend auf die Partnerschaft auswirken
– Partnerschaft und Elternschaft in Einklang bringen
– Belastende Muster und Dynamiken in der Partnerschaft, die oft in der Herkunftsfamilie erlernt wurden, klären und entkräften
– Geben und Nehmen in der Partnerschaft

Arbeit an Partnerschaftsthemen ist allein oder zusammen mit dem Partner/der Partnerin sinnvoll, wobei wir, falls Bedarf ist, auch als Ehepaar für die Paarberatung zur Verfügung stehen.



Methoden
– Paarberatung kann eine sporadische Unterstützung oder eine kleine Reihe von Gesprächen zu einem bestimmten Anliegen sein
– Paartherapie kann auch eine kontinuierliche Begleitung über einen längeren Zeitraum bedeuten
– Wir begleiten Sie als Paar mit einfühlsamer Erforschung, Aufstellungsarbeit, Entspannung und Empfehlungen zur Praxis der Partnerschaft.
– Wir stärken den Zugang zur eigenen wahren Natur der Partner als den inneren Therapeuten.

Dauer
ca. 60-90 Minuten

Kosten
Wenn wir in der Paartherapie zu zweit als Therapeuten mit Ihnen als Paar arbeiten, beträgt das Honorar für den ersten Berater 80 € und für den zweiten Berater 40 € je 60 Minuten. Für Paarberatungen planen wir in der Regel 90-minütige Sitzungen ein. Wir bitten um Barzahlung.

Therapeuten und Fragen
Sigrid und Ernst Schulze Bremer Telefon: (0551) 21091 oder Kontakt





Partner im Dialog: Der Paardialog

Einführung in das wertschätzende Gespräch zur Pflege der Paarbeziehung im Alltag sowie für Partner, Freunde und Kollegen
Für Menschen, die ihre Beziehung(en) lebendig halten und achtsam weiter entwickeln möchten, bietet dieses Ritual für den Alltag eine praktische Methode, um mit dem Partner/der Partnerin in einer Atmosphäre der Wertschätzung die Beziehung zu reflektieren und auch schwierige Themen anzusprechen. Dieser Tag für Einzelpersonen und Partner dient dem Erlernen der Methode, vertiefenden Fragen, mit Entspannung und gutem Kontakt mit sich selbst und anderen.




Im Lehrgang: Erfüllende Partnerschaft untersuchen wir in lebendigen Selbsterfahrungsprozessen, wie die Liebe gelingen kann.
Leitung und Fragen zum Inhalt
Sigrid und Ernst Schulze Bremer Telefon: (0551) 21091 oder Kontakt

Termine auf Anfrage