Systemisches Beratertraining (T = aktuell angebotener Lehrgang)
Seit dem Jahr 2003 Jahren qualifizieren wir auf Basis unserer eigenen langjährigen Beratungserfahrung in der Familienberatung und Betreuung tätige Sozialpädagogen, Erzieher und Therapeuten in einem von uns maßgeblich entwickelten Lehrgang zur Systemischen Familienberatung sowie verschiedenen Aufbaulehrgängen. Führungskräfte und Berater qualifizieren wir in einem Lehrgang zum Systematischen Coaching.

Zentrales Anliegen der Lehrgänge ist die Vermittlung und Verkörperung der wertschätzenden und ressourcenorientierten Systemischen Beraterhaltung.
Viele von uns selbst entwickelte Beratungstools arbeiten mit Aufstellungsformaten, die durch die Verkörperung im Raum einen leichteren, schnelleren Zugang zu den inneren Landkarten für Kunden und Berater ermöglichen.



Zur Zeit bieten wir die folgenden Lehrgänge in verschiedenen Städten an:

Der Basis-Lehrgang Systemische Familienberatung umfasst 168 Unterrichtsstunden und dient der Basisqualifizierung in der Beratung zu Familienthemen. Er wendet sich an Menschen mit therapeutischen, pädagogischen und sozialen Beratungsfunktionen für Familien, Paare, Kinder, Jugendliche und Senioren.

Die folgenden Aufbaulehrgänge bieten wir turnusmäßig künftig
in verschiedenen Städten wieder an oder auf Anfrage.

Der Aufbaulehrgang Kernfähigkeiten stärken in der Systemischen Beratung - Gute Bindung – Echte Autonomie – Lebendigkeit und Resilienz umfasst 4 Wochenenden und wendet sich an Menschen mit einer Systemische Grundqualifizierung. Dieser Aufbaulehrgang vermittelt einen eigenständigen Beratungsansatz zur Lösung aus alten Lebensbewältigungsstrategien.
Der Aufbau-Lehrgang Umgang mit traumatischen Belastungen in der Systemischen Familienberatung umfasst 4 Wochenenden und wendet sich an Menschen mit einer Systemischen Grundqualifizierung. Die TeilnehmerInnen erlernen Traumatisierungen in Familien zu erkennen und Ressourcen im Umgang damit zu aktivieren.

Die Qualifizierung im Leiten von Familienstellen umfasst eine Bildungswche und fünf Wochenenden und setzt eine Systemische Grundqualifizierung sowie Selbsterfahrung im Familienstellen voraus.


Der Aufbaulehrgang Kreative Systemische Ansätze in der Arbeit mit verhaltensauffälligen Kindern, Jugendlichen und deren Eltern umfasst 4 Wochenenden. Jeweils 2 Wochenenden behandeln die Arbeit mit Kindern und zwei die Arbeit mit Jugendlichen.

Der Aufbau-Lehrgang Systemische Lösungen - Strukturaufstellungen in der Beziehungs-, Gesundheits- und Entwicklungsberatung umfasst 4 Wochenenden und wendet sich als Aufbautraining an Menschen mit einer Systemischen Grundqualifizierung. Die TeilnehmerInnen erlernen Aufstellungsformate für verschiedene Beratungsschwerpunkte.

Der Aufbaulehrgang Wie wir werden, die wir sind." Entwicklungspsychologie aus Systemischer Sicht umfasst 4 Wochenenden. Im Mittelpunkt stehen verschiedene Aspekte frühkindlicher Sicht - systemisch betrachtet.

Die Fortbildung Aufstellung des internen Familiensystems (AIF) umfasst 5 Wochenenden und wendet sich an Menschen, die sich mit eigenen inneren Persönlichkeitsanteilen auseinandersetzen wollen und/oder ihre Beratungskompetenz um diese neue, von uns entwickelten Aufstellungsmethode, erweitern möchten.

Der Lehrgang: Verkörperung umfasst 5 Wochenenden. Er richtet sich an Berater und ist dabei überwiegend selbsterfahrungsorientiert.

Der Lehrgang: Erfüllende Partnerschaft umfasst 5 thematisch aufeinander aufbauende Wochenenden und wendet sich an Berater und Menschen die Partnerschaft tiefer als Entwicklungschance erforschen möchten.

Der Lehrgang Systemisches Coaching umfasst 219 Unterrichtsstunden und wendet sich an Menschen die selbständig als Coach arbeiten (wollen), sowie an Führungskräfte, Projektleiter und Spezialisten mit beraterischen und betreuenden Aufgaben.


Zur Unterstützung von Erdung, Präsenz und Körpereinfühlung setzen wir auch Bewegungsphasen zu Weltmusik ein. CD-Hinweise finden Sie in unserer Download-Bar.