Integrative Psychotherapie
Unsere Psychotherapeutische Arbeit ist integrativ in dem Sinne, dass sie auf eine Integration der Persönlichkeit und kontinuierliches persönliches Wachstum angelegt ist.


Sie ist außerdem integrativ, indem wir bedarfsgerecht mit verschiedenen psychotherapeutischen Ansätzen arbeiten (vgl. die folgenden Hinweise) und auch Ansätze aus spirituellen Traditionen einbeziehen. (Mehr hierzu finden Sie unter Leitbild und Systemaufstellungen.)


Zwei Füsse 0,4 Die tiefenpsychologische Therapie betrachtet emotionale Probleme, psychische Belastungen und Beziehungskonflikte als verursacht durch Erfahrungen in der Kindheit. Vor allem die Interaktion mit den Hauptbezugspersonen werden untersucht. Durch die Lösung aus alten, selbstbegrenzenden Mustern und Bindungs-/Autonomiekonflikten werden wir freier für das kraftvolle Leben unserer Potentiale in der Gegenwart. Dabei schafft die Einbeziehung der essentiellen Natur der Seele tiefere Zugänge zu den inneren Potentialen.

Zwei Füsse 0,4 Auch die Körperpsychotherapie (auch als körperorientierte Psychotherapie bezeichnet) ist tiefenpsychologisch orientiert. Sie bezieht jedoch neben dem psychischen Erleben das körperliche Erleben stärker mit ein. Somatisch orientierte Achtsamkeit, Durchlässigkeit und Präsenz im Körper sowie die Arbeit mit Bewegung, Atem und Stimme werden mit eingesetzt um den Kontakt zu sich selbst und unbewussten Aspekten der Seele zu vertiefen. Auf Wunsch des Klienten nutzen wir eine Therapieliege.

Zwei Füsse 0,4 Die Systemische Therapie betrachtet die Dynamiken in Partnerschaft und Familie sowie zwischen internen Persönlichkeitsanteilen. Sie ist getragen von grossem Vertrauen in den Zugang zur eigenen essentiellen Natur von Menschen und ihre Fähigkeit zur Selbstorganisation und Lebensbewältigung.

Zwei Füsse 0,4 Die von uns praktizierte Traumatherapie ist somatisch und systemisch ausgerichtet. Durch Erdung und Stärkung des Zugangs zum Körper als einem sicheren, ressourcevollen Ort des Empfindens können Traumata schonend verarbeitet werden.
Zwei Füsse 0,4 Familienaufstellungen im Rahmen einer Einzeltherapie bieten sich als Alternative zum Besuch eines Seminars Familienaufstellungen an.

Zwei Füsse 0,4 Das integrative verbundene Atmen eröffnet auf einfache und kraftvolle Weise den Zugang zu Körpergewahrsein, Präsenz und Verarbeitung auch früher Belastungen bis hin zu Erlebnissen vor, während und kurz nach der Geburt. Ernst Schulze Bremer ist im Rebirthing ausgebildet.

Zwei Füsse 0,4 Eine Kurzzeittherapie bietet sich zur punktuellen Bewältigung von Krisensituationen oder in schwierigen Phasen einer Neuorientierung an.

Dauer
ca. 60-90 Minuten

Kosten:
Das Honorar für Einzelsitzungen beträgt € 90 je 60 Minuten. In der Regel vereinbaren wir einstündige Sitzungen im Abstand von einer bis vier Wochen nach Bedarf.
Wenn wir in der Paartherapie zu zweit als Therapeuten mit Ihnen als Paar arbeiten, beträgt das Honorar für den zweiten Berater 45 € je 60 Minuten. Für Paarberatungen planen wir in der Regel 90-minütige Sitzungen ein.
Wir bitten um Barzahlung.

Beratung über Skype-Video-Kontakt:
Wenn Sie viel unterwegs sind oder weit entfernt von Göttingen wohnen bietet sich eine Psychologische Beratung über Skype-Video an. Mehr …..

Für Psychotherapeuten bieten wir den Lehrgang "Systemische Psychotherapie" an.

Sessions are also available in English.